Profil anzeigen

Mein Interview & arbeitsmarktpolitische Forderungen

Revue
 
In dieser Aktionsmail sende ich Dir einen Hinweis auf ein in der zurückliegenden Woche erschienenes I
 

Team Sahra

2. Dezember · Ausgabe #29 · Im Browser ansehen
Team Sahra ist eine Kampagne von Sahra Wagenknecht für Aufklärung, Widerstand und Veränderung hin zu einer sozialeren und friedlicheren Politik. Du erhältst bei Team Sahra jeden Sonntagabend eine Aktionsmail mit Informationen und Vorschlägen zum Mitmachen.

In dieser Aktionsmail sende ich Dir einen Hinweis auf ein in der zurückliegenden Woche erschienenes Interview. Außerdem erhältst Du mein Pressestatement von Dienstag und - falls Du es letzten Sonntag verpasst hast - das Video der Anne Will Sendung. Zum Abschluss: eine Lese-Empfehlung!

Mein Interview
In der zurückliegenden Woche habe ich ein ausführliches Interview gegeben. Du kannst es Dir hier durchlesen:
„Aufstehen“-Bewegung - Wagenknecht in Interview: „Ich verbiege mich nicht“
Pressestatement: 12 Euro Mindestlohn - jetzt!
Am Dienstag bin ich im Rahmen meines Pressestatements bereits auf die verfehlte Arbeitsmarktpolitik der Bundesregierung eingegangen. Meine Forderung: Der Mindestlohn muss endlich und ausnahmslos auf 12 Euro erhöht werden.
Wie wichtig das ist, wird anhand einer Zahl deutlich, die im weiteren Verlauf der zurückliegenden Woche ans Licht kam: Jeder 5. Beschäftigte in Vollzeit muss aktuell zum Niedriglohn arbeiten! Das dürfen wir nicht länger akzeptieren.
Hier kannst Du Dir mein Presse-Statement nachträglich ansehen.
Sahra Wagenknecht, DIE LINKE: Wir wollen den Mindestlohn auf 12 Euro erhöhen
Anne Will: Arbeitswelt im Wandel
Um die Arbeitsmarktpolitik und insgesamt unseren Sozialstaat ging es auch vergangenen Sonntag bei Anne Will. Ich möchte mich ganz herzlich für viel positives Feedback bei Euch bedanken. Hier könnt ihr Euch die Aufzeichnung der Sendung ansehen.
Arbeitswelt im Wandel - wie muss der Sozialstaat reformiert werden? | Das Erste - Anne Will - Sendungen
Lese-Empfehlung. Nancy Fraser
Zum Abschluss empfehle ich Euch ein spannendes Interview mit der ‘Gegenwartskritikerin’ Nancy Fraser zur Lektüre - mit dem provokanten Titel: Wir brauchen eine Politik der Spaltung!
„Wir brauchen eine Politik der Spaltung“ - Philosophie Magazin
Ich wünsche Dir einen schönen 1. Advent-Abend - und etwas Ruhe und Besinnung in den nun vor uns liegenden Advents-Wochen.
Herzliche Grüße
Sahra Wagenknecht
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Wenn Du keine weiteren Ausgaben mehr erhalten möchtest, kannst Du den Newsletter hier abbestellen.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Powered by Revue
Sahra Wagenknecht. MdB | Platz der Republik 1 | 11011 Berlin | sahra.wagenknecht@bundestag.de